Digitales Bullet Journal mit Goodnotes


In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf das digitale Bullet Journaling mit GoodNotes. Ich habe mich bereits mit dem digitalen Bullet Journaling in Procreate besch├Ąftigt. Keine wirklich gute Kombi. Das Video dazu verlinke ich dir ganz unten nochmal. Heute dreht sich alles um ein digitales Bullet Journal in Goodnotes. Denn…

Einige von euch haben daraufhin GoodNotes ins Spiel gebracht, und das hat meine Neugier geweckt. GoodNotes ist eine Notizbuch-App, die nicht nur als digitales Papier dient, sondern auch als Dokumentenverwaltungssystem fungiert. Du kannst verschiedene Notizb├╝cher mit unterschiedlichen Merkmalen erstellen, handschriftliche Notizen und getippte Texte kombinieren, Bilder importieren und noch viel mehr. GoodNotes war bisher nur f├╝r Apple-Nutzer verf├╝gbar und kostete $8,99 im App Store. Jetzt gibt es gute Neuigkeiten: Denn Goodnotes gibt es nun auch f├╝r Android.

Ich habe GoodNotes intensiv getestet und experimentiert, um herauszufinden, wie digitales Bullet Journaling am besten funktioniert. Nat├╝rlich war ich nicht die Erste, die sich diesem Thema gewidmet hat ÔÇô es gibt bereits zahlreiche Tutorials auf YouTube, die dir bei den ersten Schritten helfen. Einige dieser Videos zeigen, wie du deine eigenen Vorlagen erstellen und in GoodNotes nutzen kannst.

­čôÄ How to Make a Digital Planner | Digital Bullet Journal Tutorial

­čôÄ How to Make a Digital Planner | iPad Pro

­čôÄ Digitales Bullet Journal in Goodnotes – Tutorial Deutsch

Aber wenn du keine Zeit hast, um dein Bullet Journal von Grund auf selbst zu gestalten ÔÇô kein Problem! Ich habe eine Bullet Journal Vorlage f├╝r GoodNotes entwickelt, die du verwenden kannst. Diese Vorlage enth├Ąlt klickbare Elemente und viele verschiedene Sticker, um deine Seiten zu personalisieren. Sie umfasst Monats- und Wochen├╝bersichten, damit du direkt loslegen kannst.

Das digitale Bullet Journal f├╝r Goodnotes

Die Vorlage verleiht deinem digitalen Bullet Journal das Aussehen eines echten Notizbuches, komplett mit bl├Ątterbaren Seiten. Du kannst darin Notizen und Termine eintragen, genau wie in einem analogen Journal. Du kannst sogar Reinzoomen, um feine Details hinzuzuf├╝gen. Die Vorlage bietet 37 Doppelseiten, die du nach Belieben kopieren kannst. Du kannst au├čerdem die Seiten ├╝ber die Navigation auf der rechten Seite oder die klickbaren Monate erreichen.

Die Verwendung von Stickern ist ein gro├čer Spa├č, und du kannst sie einfach in dein Journal einf├╝gen. Die Vorlage enth├Ąlt verschiedene Sticker f├╝r Kategorien wie Termine, Aufgaben und mehr. Du kannst sie nach Belieben platzieren und sogar anpassen.

Die Vorlage bietet auch n├╝tzliche Tools wie einen Grid Spacing Guide, um deine Seiten in Abschnitte zu unterteilen. Du kannst ausw├Ąhlen, ob du Seiten in Viertel, Drittel, H├Ąlften oder F├╝nftel aufteilen m├Âchtest. Der Spacing Guide ist transparent, damit du ihn als Orientierung nutzen kannst, bevor du ihn wieder entfernst.

Sobald deine Vorlage eingerichtet ist, kannst du dein Bullet Journal genau wie in der analogen Welt nutzen. Trage Termine und Aufgaben ein, personalisiere Seiten mit Stickern und gestalte sie nach deinen W├╝nschen. Du kannst auch Seiten hinzuf├╝gen oder kopieren, um den Inhalt deines Journals zu erweitern.

Das digitale Bullet Journaling mit GoodNotes bietet Flexibilit├Ąt und Kreativit├Ąt. Du kannst deine Seiten ganz nach deinen Vorstellungen gestalten und dabei die Vorteile der digitalen Welt nutzen. Und das Beste ist, du kannst die Vorlage in meinem Online-Shop herunterladen und sofort loslegen.

Also, was h├Ąltst du von GoodNotes als Werkzeug f├╝r dein digitales Bullet Journal? Funktioniert es f├╝r dich, oder bevorzugst du eine andere App? Ich freue mich auf deine Meinung!

Meine YouTube-Videos rund um digitales Bullet Journaling

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop