Lettering-Aufbauworkshop für Ambitionierte

Vielleicht hast du einen Einsteiger-Workshop bei mir oder jemand anderem besucht und schon etwas geübt. Oder du hast dir bereits die Basics selbst beigebracht und willst jetzt das Thema Lettering vertiefen. Dann ist mein Lettering-Aufbauworkshop vielleicht etwas für dich.

Weil ich Dir gern etwas nachhaltiger Motivation zum Üben mitgeben möchte, habe ich den Workshop als Reihe angelegt. Im Rahmen von 4 Terminen à 2 Stunden tauchen wir tief ein in die Lettering-Welt, die so wunderschön bunt ist und voller toller Techniken.

Teile des Lettering-Aufbauworkshop

#1  Variation der Alphabete
Beim ersten Termin geht es darum, das bisher Gelernte aufzufrischen und individuell zu vertiefen. Ich zeige dir weitere Alphabetvariationen (mit und ohne Serifen) und worauf du achten solltest, wenn du dein eigenes Lettering-Alphabet – ganz nach deinen eigenen Vorstellungen – erstellen willst.

#2 Aufbau eines Letterings und Deko-Elemente
Im Rahmen des zweiten Treffens widmen wir uns dem Aufbau eines Letterings aus mehreren Wörtern. Ich zeige dir, wie du ein mehrteiliges Lettering aufbaust, vor allem welche Schriften sich gut kombinieren lassen. Wir machen einen Ausflug ins Bounce Lettering und kümmern uns um Schrifteffekte sowie Verzierungen von Letterings.

#3 Die hohe Kunst des Schnörkelns
Im dritten Teil des Lettering-Aufbauworkshop weihe ich dich in die hohe Kunst des Schnörkelns ein. Was macht einen guten Schnörkel aus? Die künstlerisch anmutenden Kurven und Schlaufen vollenden ein Lettering und geben ihm einen besonderen Touch.

#4 Lettering-Projekte Deluxe
Dieser vierte Teil wird wohl der bunteste. Tassen-Lettering, Folien-Lettering, Embossing und alles was sonst noch so geht, probieren wir bei diesem letzen Termin aus und danach gehst du nach Hause und kannst gar nicht mehr aufhören mit dem Lettering.

Zwischen den Terminen gebe ich dir immer wieder Anregungen für zu Hause, die du ausprobieren kannst, um dich so Stück für Stück zum Lettering-Profi zu entwickeln.

Das Besondere an diesem Workshop-Format

–  durch die 4 Termine über mehrere Wochen hast du die Chance, längerfristig motiviert zu bleiben
– der Austausch mit den 7 anderen Workshop-Teilnehmern wird intensiver und inspirierend sein
– jede Woche gibt es wieder ein neues Thema und neuen Input, sodass du direkt zu Hause weiterüben kannst und beim nächsten Mal noch Tipps & Tricks erfragen kannst
– werde zum Lettering-Pro innerhalb von 4 Wochen

Wenn du es nicht einrichten kannst, an 4 Terminen dabei zu sein oder du es lieber kompakt magst, dann kann ich dir den #letterpro-Workshop empfehlen.

IN DER TEILNEHMERGEBÜHR INBEGRIFFEN IST

– der EINFACH LILIENHAFTE Lettering-Guide Advanced, auch digital für zu Hause zum Weiterüben
– das EINFACH LILIENHAFTE Advanced Kit zum mit nach Hause nehmen
– alle Materialien, die du brauchst während der vier Termine (Stifte, Papier, Tasse, etc.)
– individuelles Feedback, da Kleingruppen von maximal 8 Teilnehmern
– die Raummiete
– Getränke (Wasser und Saftschorle) und Knabbereien

Teilnehmergebühr: 198,- Euro für den gesamten Lettering-Aufbauworkshop (4 Termine à 2 Stunden)

Ort: The HOF in der Kastanienallee 11, 3. Hinterhof, 10435 Berlin (U-Bahnhof: Eberswalder Straße)

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

Die Begeisterung fürs Lettering und vor allem die nötige Zeit, um an allen vier Terminen teilnehmen zu können.

Termine für Den Lettering-Aufbauworkshop

#1 Donnerstag, 23.8.2018, 18 bis 20 Uhr
#2 Donnerstag, 30.8.2018, 18 bis 20 Uhr
#3 Donnerstag, 6.9.2018, 18 bis 20 Uhr
#4 Donnerstag, 13.9.2018, 18 bis 20 Uhr

Wir treffen uns 4 Wochen jeden Donnerstag. Start ist am 23. August. Ende des Lettering-Aufbauworkshop ist am 13. September.

ANMELDUNG

Für Fragen und Anmeldung schreib mir gern eine Email (bitte mit Angabe deiner Rechnungsadresse). Bitte beachte die Teilnahmebedingungen für Workshops von Einfach Lilienhaft.